Kategorie | Events

Rosengarten Festa in Bozen: Erscheinungen

Am 06. September 2014 kehrt die Rosengarten Festa nach Bozen zurück, dieses Mal in Zusammenarbeit mit einem Kollektiv von KünstlerInnen und ArchitektInnen, die für einige Tage in und mit dem Viertel um die Rosengartenstraße gelebt haben. Das Kollektiv hat den Grundgedanken von Rosengarten als Erscheinung definiert, die Vorstellungen und Ideen weckt, und als Chance, Wünsche und Mögliches darzustellen. Kreativität ist nicht das Ziel, sondern der Weg. All dies wird am 06. September während der Festa in Erscheinung treten.

Im Mai dieses Jahres hat ein Kollektiv bestehend aus KünstlerInnen und ArchitektInnen aus ganz Norditalien vier Tage lang im Rosengarten-Viertel gelebt, mit dem Ziel, ebendieses zu überdenken, im städtischen Kontext neu darzustellen und neu zu positionieren.

Ăśber einen Aufruf wurden Grafiker, Sound Designer, Architekten, Performer, KĂĽnstler, Kreative jeder Art und Natur eingeladen, an einer Veränderung zu mitzuwirken und miteinander ein neues Rosengarten-Viertel zu erarbeiten. Aus den vielen BewerberInnen wurden folgende als Mitglieder des “Rosengarten Kollektivs” ausgewählt: Roberto Tubaro, Architekt (Bozen), Carla Cardinaletti, KĂĽnstlerin (Bozen), Lisa Castellani, KĂĽnstlerin (Vicenza), Luca Bertoldi, KĂĽnstler und Forscher (Trient), Claudia Raisi, Architektin (Milano), Campomarzio, Kollektiv fĂĽr Architektur und Planung (Trient), Scaf.Scaf, KĂĽnstlerInnen (Bozen/Albanien). Workshop-Leiterin war Eleonora Odorizzi, Architektin des Trientner Kollektivs minove.

Nach vier Tagen intensiver Arbeit der Rosengarten Residency, nach Beobachtungen im Stadtviertel, Momenten der Begegnung, Gesprächen mit EinwohnerInnen, Geschäftsleuten und Kreativen sowie öffentlichen Institutionen, Austausch von Ideen und Standpunkten, war das Konzept der Rosengarten Festa 2014 geboren.

5 I.Points – 5 Projekte als Reaktion auf Bedürfnisse, Fragen, Wünsche der Viertel-BewohnerInnen:
1. Rosengarten Pop Up Playground: Ein Projekt von Scaf.Scaf.
2. Rosen Hof Festa [Party Kit]: Ein Projekt von David Klotz @ franzmagazine
3. Your Public Place: Ein Projekt von W13.
4. Rosenfinder: Projekt von pixxelfactory.
5. Listening_Sound_Learning: Ein Projekt des Elternverbands Hörgeschädigter Kinder.

MUSIC LINE-UP
mr. coon, DJ Onehand, Color Colectif, The Lads, Self Fulfilling Prophecy

ERSCHEINUNGEN
Rosengarten ist nicht bloß ein Stadtviertel im architektonischen Sinn, sondern vielmehr ein STATE OF MIND, ein Wesenszustand – eine Art zu sein und zu leben – eine Vereinigung gemeinsamer Werte. Rosengarten definiert sich also nicht nur geographisch, sondern ist ein Ort der Sehnsucht, der all das hervorruft und in sich vereint, was wir anstreben, all das, wofür wir uns auch im alltäglichen Leben einsetzen.
Rosengarten ist ein Ort der Imagination, entstanden inmitten einer Stadt, die den Menschen an einigen Orten die Möglichkeit gibt, eine andere Zukunft zu sehen, mehr als das, was sie wirklich umgibt. Sie sehen all das, was vielleicht eines Tages Wirklichkeit werden könnte.

Rosengarten ist somit ein Ort, um Talente und Begabungen auf unterschiedlichste Art und Weise zu zeigen – sei es nun im Unternehmen, im Handwerk, Handel oder in der Kunst. Es ist ein Ort, an dem Verbindungen, Beziehungen und Zusammenleben durch eine außergewöhnliche Nähe gestärkt werden.

Auf ähnliche Art, wie König Laurins Garten dem erscheint und sich zeigt, der bereit ist, ihn zu entdecken und seine Besonderheit zu begreifen, hat das temporäre Rosengarten Residency Kollektiv die Essenz von Rosengarten als Erscheinung interpretiert, die wunderbare Zeiten, Orte und Vorstellungen hervorrufen kann. Dieses Konzept der ERSCHEINUNG übersetzt Rosengarten als eine Möglichkeit des Aufzeigens von Wünschen und Möglichkeiten.

DIE ERSCHEINUNG IN DER ERSCHEINUNG
Der direkte Einfluss des Kollektivs der Rosengarten Residency auf die Rosengarten Festa wird die “Erscheinung in der Erscheinung” sein – ein Gemeinschaftsprojekt, das Existierendes aufzeigt und Sehnsüchte weckt: Fotografien regen zum Nachdenken über den städtischen und sozialen Kontext an. Auf die Fassade eines Hauses am Ende der Rosengartenstraße werden großformatige Bilder von Orten im Viertel projiziert: Sie folgen drei zentralen, von der Rosengarten Residency festgelegten Themensträngen – “Grenzen”, “Hinterhöfe” und “verlassene Orte” – und symbolisieren Bedürfnisse und Wünsche der Viertel-BewohnerInnen.

Warum diese Orte? Die Hinterhöfe: Viele in Rosengarten Ansässige haben den Wunsch geäußert, diesen Ort zwischen Privatsphäre und Öffentlichkeit wiederzubeleben.
Verlassenen Orte zeigen eine Leere an, die von Unternehmern und Geschäftsleuten gefüllt werden könnte. Eine Leere, die durch das Füllen mit Ideen und Inhalten die Außergewöhnlichkeit und Einzigartigkeit von Rosengarten sowie der gesamten Stadt aufzeigt. Und außerdem die Grenzen, die oftmals eine unsichtbare Linie zwischen dem Hier und Dort ziehen (wie etwa der Ammon-Bogen, der Rosengarten vom Stadtzentrum und somit eine Realität von der anderen trennt). Diese Grenzen sollen beseitigt und geöffnet werden, um den Rosengarten State of Mind zu verbreiten.
Auf die “nackten” Bilder werden von den kreativen Köpfen des Kollektivs – mit Hilfe von Fotomontage und Collage – Wünsche, Visionen, Vorstellungen übertragen. Aus konkreten, realitätsgetreuen Fotos werden Bilder der Kreativität und Sehnsucht – Möglichkeiten, anhand derer im Viertel an einem Gemeinschaftsprojekt gearbeitet werden kann.

(Text und Foto: franzmagazine)
YouTube Preview Image

Dieser Artikel wurde geschrieben von:

(3866).

Redaktion: eva.airbagpromo@gmx.com

Autor kontaktieren



Kommentar schreiben :

News mitteilen
Mit diesem Fomular kannst du uns deine News mitteilen, die ggf. auf airbagpromo.com veröffentlicht werden.

Alternativ kannst du uns auch eine Email an airbagpromo@gmail.com schreiben.

Danke.

Artikel
Sprechblase
Gallerie
Playlist
  • Hit Single (Original Version)
    Band : Kurt J. Moser
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Radio Freier Fall

  • Hit Single (Cover)
    Band : Jambalaya News
    Album : apr011 – Hit The Single
    3
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Radio Freier Fall

  • Hit Single (The Real)
    Band : Jim Pansen feat. Kurt J. Moser
    Album : apr011 – Hit The Single
    2
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo punkt com

  • Hit Single (Remix)
    Band : WIARM
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo punkt com

  • Hit Single (d-d d-d-d Remix)
    Band : Herr Moser vs. Herr Zemmler
    Album : apr011 – Hit The Single
    1
    0
    0

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Headliner

  • Hit Single (Demon In The Concrete Mix)
    Band : ADM
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    6

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Headliner

  • Hit Single (Cover)
    Band : Jesus Christ Superfuzz
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    5

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo records

  • Hit The Single (Cover)
    Band : rhd feat. Simon Plaickner
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo punkt com

  • Hit Single (Rabenschwarz Remix)
    Band : Corax
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo records

Advertise Here
Advertise Here