Kategorie | Bands/Producer/DJs

Graveworm oder: the headbanging identity (card)

 Graveworm„Ähm, das ist alles, was übrig geblieben ist…“, sagte der Langhaarige im schwarzen Shirt, schmunzelte im Verborgenen und legte ein paar zermetzelte Papierreste auf den Tresen.

So ging er dahin, der Ausweis des Metalstars. Gut gewaschen und kräftig geschleudert – da half vermutlich auch Perwoll nicht mehr. Man musste lachen, vielleicht etwas zu laut. Aber irgendwie glaubte man zu wissen, wie sich die Identitätskarte während dem Schleudergang in der Waschmaschine gefĂĽhlt haben musste. Denn man erinnerte sich an damals, als man Graveworm zum ersten Mal live sah.

Es war im Jahre 2001. Der Sommer ging dem Ende zu und die Festivalsaison war im vollen Gange. Man hatte zwar schon Ende der 90er einige Lieder zum ersten Mal live auf dem Balkon mithören konnten, aber trotzdem nie die Gelegenheit gehabt, sich das Haarschleuder-Phänomen auf der Bühne anzusehen.

Auch die ältere Generation konnte die dröhnenden Klänge damals hören – nicht nur jene, die von weitem aus dem Industriegebiet schallten. Es wurde geschrieben, gefilmt, geredet. Einer aus dem Heimatdorf machte Karriere, hieĂź es. Sogar im Ausland. Die Eltern waren geschockt und neugierig zugleich: dunkle Kleidung, lange Haare, lauter Krach. MĂĽtter liehen sich EnglischwörterbĂĽcher von ihren Kindern, blätterten eifrig darin und ĂĽbersetzten den Bandnamen ins Deutsche. Das Ergebnis: Grabeswurm – fĂĽr den Anfang nicht schlecht.

Jahre später saß man also selbst da und starrte verwirrt auf die Bühne. Zwar nicht so lange wie der Mittvierziger zur Linken, aber immerhin eine ganze Weile. Als man sich gefangen hatte, tat man dasselbe mit dem uninspirierten Blick des Sitznachbars. Wäre bestimmt lustig so ein Foto als Erinnerung zu haben, meinte die eine. Sicherlich bräuchte man es mal, dachte die andere. Vielleicht wenn Graveworm ihre Haare und Ausweise wieder richtig schleudern und auf Tour gehen würden. Da könnte man das Foto dann im Stillen ausgraben

GRAVEWORM LIVE:
19.10.2007 – D – Essen @ Turock with Disbelief, In Slumber, Deadborn
20.10.2007 – NL – Arnheim @ Goudvishal with Disbelief, In Slumber, Deadborn
21.10.2007 – NL – Rotterdam @ Baroeg with Disbelief, In Slumber, Deadborn
22.10.2007 – D – Cologne @ Underground with Disbelief, In Slumber, Deadborn
23.10.2007 – D – Munich @ Feierwerk with Disbelief, In Slumber, Deadborn
24.10.2007 – D – NĂĽrnberg @ Avalons Dust with Disbelief, In Slumber, Deadborn
25.10.2007 – ITA – Bolzano @ Bunker with Disbelief, In Slumber, Deadborn
26.10.2007 – D – Freiburg @ Crush with Disbelief, In Slumber, Deadborn
28.10.2007 – CH – Aarau @ Kiff with Disbelief, In Slumber, Deadborn
29.10.2007 – D – Frankfurt @ Batschkapp with Disbelief, In Slumber, Deadborn
30.10.2007 – D – Leipzig @ Hellreiser with Disbelief, In Slumber, Deadborn
31.10.2007 – D – Flensburg @ Roxy with Disbelief, In Slumber, Deadborn
01.11.2007 – D – Hannover @ Musikzentrum with Disbelief, In Slumber, Deadborn
03.11.2007 – D – Annaberg @ Alte Brauerei with Disbelief, In Slumber, Deadborn


Graveworm @ MySpace: www.myspace.com/graveworm
Offizielle Website: www.graveworm.de

Dieser Artikel wurde geschrieben von:

(3866).

Redaktion: eva.airbagpromo@gmx.com

Autor kontaktieren



4 Kommentare fĂĽr diesen Eintrag

  1. admin Says:

    ueei eva geiler artikel!!! lei des mitn ausweis honn i net gonz getscheckt :D

  2. Eva Says:

    gonz oanfoch, isch sogor eine wahre geschichte: do ausweis va an graveworm-mitglied isch kürzlich vosehentlich in do waschmaschine gilondet. er isch nämlich mit die ausweisreste ins meldeamt kemm, um sich an neuen mochn zi lossn ;) do ausweis isch also geschleudert wordn, so wie di haare normalerweise af do bühne. got it?

  3. admin Says:

    loooool oki getscheckt :) ober isch des net beamtenmissbrauch oder wia des hoast?? du miasasch jo eigentlich dein berufsgeheimnisszuigls aufrecht erhotln xD

  4. Eva Says:

    amtsverschwiegenheit, haha!! nana, des zählt zur kategorie klatsch & tratsch im dorf ;)


Kommentar schreiben :

News mitteilen
Mit diesem Fomular kannst du uns deine News mitteilen, die ggf. auf airbagpromo.com veröffentlicht werden.

Alternativ kannst du uns auch eine Email an airbagpromo@gmail.com schreiben.

Danke.

Artikel
Sprechblase
Gallerie
Playlist
  • Hit Single (Remix)
    Band : WIARM
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Headliner

  • Hit Single (Cover)
    Band : Jambalaya News
    Album : apr011 – Hit The Single
    3
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo records

  • Hit The Single (Cover)
    Band : rhd feat. Simon Plaickner
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    culture assault

  • Hit Single (d-d d-d-d Remix)
    Band : Herr Moser vs. Herr Zemmler
    Album : apr011 – Hit The Single
    1
    0
    0

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo records

  • Hit Single (Demon In The Concrete Mix)
    Band : ADM
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    6

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Radio Freier Fall

  • Hit Single (The Real)
    Band : Jim Pansen feat. Kurt J. Moser
    Album : apr011 – Hit The Single
    2
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Kreatif Multimedia GmbH

  • Hit Single (Cover)
    Band : Jesus Christ Superfuzz
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    5

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo records

  • Hit Single (Rabenschwarz Remix)
    Band : Corax
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    culture assault

  • Hit Single (Original Version)
    Band : Kurt J. Moser
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    culture assault

Advertise Here
Advertise Here