Kategorie | Platten to die for

Platten to die for: mit Hannes von The Living Targets

Wie jede Woche gibt’s auch heute wieder unsere Rubrik “Platten do die for / fated to die, in der Bandmitglieder erzählen, welche ihre Lieblingsplatte ist und welche Platte ganz hinten im CD-Regal versteckt wird.

Wenn auch du mitmachen möchtest, schick uns einfach eine Email an airbagpromo@gmail.com

 

Unser Gastautor heute: Hannes von The Living Targets, die am Donnerstag, 13. MAI 2010 ihr Album “Inneriot” ĂĽber unser Netlabel Airbagpromo Rec. veröffentlichen! Heute erzählt uns Hannes welches sein Lieblingsalbum ist und welches ihn enttäuscht.

 

 

Platte to die for: Foo Fighters – In your Honor

Die eine Hälfte rockt, die andere klingt zurückgenommen und akustisch und doch ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Rock´n´Roll auf der einen Seite, sanfte und melodische Gitarrenklänge auf der anderen. Es entstanden Songs, die die Menschen auf unserer schönen Welt, unter anderem auch mich =), ins Staunen versetzten: „Best of you“, meiner Meinung nach der beste Song aus Foo Fighters Kiste, begeistert mit seinen gefühlvollen und trotzdem aggressiven Elementen und Songs wie „On the Mend“ und „Over´N Out“ zeigen, dass die Foo Fighters auch auf dem ruhigen Sektor eine exzellente Figur abgeben. Wie gesagt, ein Album, das in jeder Plattensammlung ganz vorne zu stehen hat…=)

 

Platte fated to die: Guns n´Roses – Chinese Democracy

Meiner Meinung nach ist dieses Album der extrem teuren Produktion und der fast 14 Jahre Arbeit nicht gerecht geworden. Guns n´ Roses lösten sich als „Beste Rockband aller Zeiten“ auf und gingen als Legende in die Musikgeschichte ein. Mit Songs wie „Sweet Child o Mine“, „Paradise City“ und auch dem gecoverten Song „Knocking on Heavens Door“, begeisterten Guns n´ Roses Millionen von Fans.
Für mich war dieses Album enttäuschend, oder um es besser auszudrücken, unter meinen Erwartungen. Dennoch muss man sagen, dass „Chinese Democracy“ doch viele Menschen dieser Welt ansprach, denn ohne sie hätte es das Album nie geschafft, in den Billboard-Charts der USA, in Deutschland und in Österreich in die Top 3, und in der Schweiz sogar auf Platz 1 der Albumcharts zu kommen. Fazit: Das Album ist etwas Neues, das einen puren Old-Guns´n Roses-Fan wie mich nicht anspricht, aber dennoch tausende Menschen dieser Welt begeistert…=)

Dieser Artikel wurde geschrieben von:

(3864).

Redaktion: eva.airbagpromo@gmx.com

Autor kontaktieren



Kommentar schreiben :

News mitteilen
Mit diesem Fomular kannst du uns deine News mitteilen, die ggf. auf airbagpromo.com veröffentlicht werden.

Alternativ kannst du uns auch eine Email an airbagpromo@gmail.com schreiben.

Danke.

Artikel
Sprechblase
Gallerie
Playlist
  • Hit Single (Cover)
    Band : Jesus Christ Superfuzz
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    5

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Headliner

  • Hit Single (d-d d-d-d Remix)
    Band : Herr Moser vs. Herr Zemmler
    Album : apr011 – Hit The Single
    1
    0
    0

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Radio Freier Fall

  • Hit Single (Remix)
    Band : WIARM
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo punkt com

  • Hit Single (Cover)
    Band : Jambalaya News
    Album : apr011 – Hit The Single
    3
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Headliner

  • Hit Single (Original Version)
    Band : Kurt J. Moser
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Kreatif Multimedia GmbH

  • Hit Single (The Real)
    Band : Jim Pansen feat. Kurt J. Moser
    Album : apr011 – Hit The Single
    2
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo records

  • Hit Single (Rabenschwarz Remix)
    Band : Corax
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo records

  • Hit The Single (Cover)
    Band : rhd feat. Simon Plaickner
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Headliner

  • Hit Single (Demon In The Concrete Mix)
    Band : ADM
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    6

    Bitte folgenden Text eingeben :

    culture assault

Advertise Here
Advertise Here