Kategorie | Platten to die for

Platten to die for: mit Benni von TSCR

Zeit fĂĽr die Sonntagsplatt’. Wie jede Woche gibt’s auch heute wieder unsere Rubrik “Platten do die for / fated to die, in der Bandmitglieder erzählen, welche ihre liebste Platte ist und welche ganz hinten im CD-Regal versteckt wird.

Wenn auch du mitmachen möchtest, schick uns einfach eine Email an airbagpromo@gmail.com

 

Unser Gastautor heute: Bux Benni von The Santa Claus Revival. HeiĂź, Baby!

 

Platte to die for: Beatsteaks – Living Targets

Mitwippen – die erste Reaktion als meine zarten Lauscher in Kontakt mit dem unverwechselbaren Sound dieser Platte kamen. Über Umwege geriet ich zu diesem Meisterwerk, nach einer „Weinnacht“ in den düstersten Tiefen des Schnalser Nachtlebens in der damals berüchtigten Platzl Bar. Living Targets veränderte meine Sichtweise für gute Rockmusik – ach was – meine Sichtweise für gute Musik. Da ist viel Eigenes dabei. Nicht nur runtergeleierte Klischees, weil man einem Genre treu sein möchte. Einflüsse von Rock`n´Roll bis Hip Hop mit einer gesunden Mischung aus harter, fast subkultureller Kost und blitz blankem Mainstream. Grandios der Opener – das Fruchtfleisch der Platte reißt nicht ab vom hohem Niveau am Anfang, im Gegenteil, die Lust am Zuhören nimmt stetig zu und das grandiose Finale der Platte setzt dem ganzen noch die Krone auf. Eine Liebe wurde entflammt als ich das Album zum Ersten mal hörte und bei jedem Hören verliebe ich mich mehr in Sie– eine Platte to die for!!

 

Platte to schäm for: The Moffats – A new beginning

Ich könnte jetzt eine bittere Endtäuschung aus meinem Zuhörerdasein auspacken und darüber hadern wie sehr mich doch diese Erkenntnis der Schlechtheit getroffen hat, um so von meinen peinlichen Tonträgern abzulenken die ich seit je her versuche vor der Öffentlichkeit zu verbergen. Doch bei der Suche nach genau dieser schlechten Platte, erschrak ich eher vor meinem scheinbarunterbewussten Drang dazu jeden Trash zu kaufen der mein Interesse weckt. Lauthals lachen musste ich beim Fund dieser haarsträubenden Platte. The Moffats – A new beginning. Dieses Werk aus den tiefsten Tiefen des Trashmülls in meinem CD Koffer habe ich einst im fernen Jahre 1997 gekauft und partout nicht mehr aus dem CD Player getan. Was für ohrenbetäubende, nagelknirschende Glücksgefühle machte mir diese Platte damals. Da muss ich doch gleich mal reinhören… ;-)

Dieser Artikel wurde geschrieben von:

(3864).

Redaktion: eva.airbagpromo@gmx.com

Autor kontaktieren



Kommentar schreiben :

News mitteilen
Mit diesem Fomular kannst du uns deine News mitteilen, die ggf. auf airbagpromo.com veröffentlicht werden.

Alternativ kannst du uns auch eine Email an airbagpromo@gmail.com schreiben.

Danke.

Artikel
Sprechblase
Gallerie
Playlist
  • Hit Single (The Real)
    Band : Jim Pansen feat. Kurt J. Moser
    Album : apr011 – Hit The Single
    2
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo records

  • Hit Single (Demon In The Concrete Mix)
    Band : ADM
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    6

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Headliner

  • Hit Single (Original Version)
    Band : Kurt J. Moser
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Kreatif Multimedia GmbH

  • Hit Single (Cover)
    Band : Jambalaya News
    Album : apr011 – Hit The Single
    3
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Kreatif Multimedia GmbH

  • Hit Single (Cover)
    Band : Jesus Christ Superfuzz
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    5

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Kreatif Multimedia GmbH

  • Hit Single (Remix)
    Band : WIARM
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo punkt com

  • Hit The Single (Cover)
    Band : rhd feat. Simon Plaickner
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo punkt com

  • Hit Single (Rabenschwarz Remix)
    Band : Corax
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo records

  • Hit Single (d-d d-d-d Remix)
    Band : Herr Moser vs. Herr Zemmler
    Album : apr011 – Hit The Single
    1
    0
    0

    Bitte folgenden Text eingeben :

    culture assault

Advertise Here
Advertise Here