Kategorie | Platten to die for

Platten to die for: mit Daniel TrĂĽb Schallrauch

Zeit fĂĽr die Sonntagsplatt’. Wie jede Woche gibt’s auch heute wieder unsere Rubrik “Platten do die for / fated to die, in der Bandmitglieder erzählen, welche ihre liebste Platte ist und welche ganz hinten im CD-Regal versteckt wird.

Wenn auch du mitmachen möchtest, schick uns einfach eine Email an airbagpromo@gmail.com

Unser Gastautor heute: Daniel TrĂĽb Schallrauch.

Daniel hat euch nicht nur seine Platte to die for + fated to die verraten, sondern bei dieser Gelegenheit auch gleich einen neuen Track mitgebracht: “Zutritt verweigert” könnt ihr euch hier anhören. Daniel beschreibt seinen Track so: “das teil klingt sehr technoid/ experimental. ein mix zwischen sounds, gesampelt aus dem fernsehn. der beat kommt von der roland 505 und 303.” Und nun zur Platte to die for + fated to die:

 

Tja der Mix ist fast schon extrem! Robert Miles vs U96 aka Alex Christensen xD

Platte to die for: Robert Miles – Children

Mit Robert Miles und “childern” fing bei mir alles an. Wow Robert Miles – Children. Ich erinnere mich noch, dass ich eigens bis nach Bozen fuhr um die Vinyl-Platte dieser Single zu kaufen. Da bin ich zum ersten mal in einem RICHTIGEN DJ SHOP!! gelandet. Ich sterbe echt fĂĽr dieses Lied. Zu viele gute Erinnerungen:) Das feine piano Riff, die treibende bass line…ein Traum! Ich empfehle aber nur die original Version aus dem Jahre 1997, wenn mich nicht alles täuscht. Die späteren Remixe klingen alle sowas von gleich neumodisch! Mit strengen riffs und Trumpeten.. och Gottchen. Bei der Originalen vom Rob. Miles hört man noch die Liebe vom Musiker zur Musik raus:) So viel zu children!

 

Platte fated to die: Alex Christensen – Alle Releases nach Das Boot

Enttäuscht bin ich von Alex Christensen. Der Mann, der mit “Das Boot” eine fĂĽr diese Zeit geniale Techno Nummer schrieb und mich mit jeden weiteren Release immer mehr enttäuscht hat. Also so einen extremen Wandel von guter harter Techno Musik zu sooo einem Kommerzkindersound ist doch schon super extrem! Klar, der mag wegen dieser Aktionen mittlerweile Millionär sein, aber ich finde es trotzdem erschreckend wie krass sein Wandel war. Die Lieder von – ATC, ROLLERGIRL, RNG oder sachen wie DOKTORSPIELE, die er produziert gehören aus meiner Sicht wirklich zur Zielgruppe von den 5 bis 12 jährigen. Wieso macht ein Producer auf so einem hohen Level nicht auch was Niveauvolles? Wieso wollen Produzenten wie er mit allem was sie releasen immer auf Nummer “1” in den Charts! Wieso ĂĽberhaupt immer nur Charts? Hab gehört, wenn bei seinen Acts keine Chartpatzierung geht, dann bekommen die halt noch eine Schanze mit nem weiteren Release und dann wird die Band halt eben aufgelöst. Ich finde sowas einfach nicht gut. Ganz besonders nicht von denen, die so einen imensen Einfluss auf die Musikszene haben.

Vielen Dank fĂĽrs Lesen:)

Daniel

Dieser Artikel wurde geschrieben von:

(3864).

Redaktion: eva.airbagpromo@gmx.com

Autor kontaktieren



Kommentar schreiben :

News mitteilen
Mit diesem Fomular kannst du uns deine News mitteilen, die ggf. auf airbagpromo.com veröffentlicht werden.

Alternativ kannst du uns auch eine Email an airbagpromo@gmail.com schreiben.

Danke.

Artikel
Sprechblase
Gallerie
Playlist
  • Hit Single (Original Version)
    Band : Kurt J. Moser
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo punkt com

  • Hit The Single (Cover)
    Band : rhd feat. Simon Plaickner
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Headliner

  • Hit Single (Cover)
    Band : Jesus Christ Superfuzz
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    5

    Bitte folgenden Text eingeben :

    culture assault

  • Hit Single (Demon In The Concrete Mix)
    Band : ADM
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    6

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Headliner

  • Hit Single (Remix)
    Band : WIARM
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Headliner

  • Hit Single (Cover)
    Band : Jambalaya News
    Album : apr011 – Hit The Single
    3
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Headliner

  • Hit Single (The Real)
    Band : Jim Pansen feat. Kurt J. Moser
    Album : apr011 – Hit The Single
    2
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo records

  • Hit Single (Rabenschwarz Remix)
    Band : Corax
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo records

  • Hit Single (d-d d-d-d Remix)
    Band : Herr Moser vs. Herr Zemmler
    Album : apr011 – Hit The Single
    1
    0
    0

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo records

Advertise Here
Advertise Here