Kategorie | Platten to die for

Platten to die for: mit Jack von The Woodheads

Zeit fĂŒr die Sonntagsplatt’. Wie jede Woche gibt’s auch heute wieder unsere Rubrik “Platten do die for / fated to die, in der Bandmitglieder erzĂ€hlen, welche ihre liebste Platte ist und welche ganz hinten im CD-Regal versteckt wird.

Wenn auch du mitmachen möchtest, schick uns einfach eine Email an airbagpromo@gmail.com

 

Unser Gastautor heute: “Jack” Zwerger von The Woodheads.

 

Platte to die for: Skid Row – Revolution per minute, 2006 SPV

Da gibt es fĂŒr mich eine schier unendliche Liste von „Lieblings-CDs“ (KISS-sonic boom; Guns’n Roses- appetite for destruction; carbon silicon- the last post; the clash-combat rock; frei.wild-hart am Wind
), aber der absolute Favorit ist fĂŒr mich REVOLUTION PER MINUTE von SKID ROW. Ich finde die Band seit ihrer GrĂŒndung saugut und habe all ihre Alben in meinem CD-Regal liegen/stehen, was auch immer. Die Band gehörte bis zu ihrer Trennung 1996 zu den erfolgreichsten Rockbands weltweit und schaffte es besonders mit Balladen (18 and live- i remember you), aber auch mit rockigen Songs (youth gone wild) in die Charts. Die Reunion 1999 erfolgte jedoch ohne den Kult-SĂ€nger Sebastian Bach. Dies hat die Band zwar chartmĂ€ĂŸig schlecht verdaut, musikalisch ist sie jedoch geiler denn je und hat 2006 mit dieser CD ein absolut geiles Teil hervorgebracht. Der neue SĂ€nger Johnny Solinger ist nicht Bach, doch er ist nicht minder verrĂŒckt. Der Rest der Band geht in gewohnter Weise ab. Die Songs pendeln stilistisch hin und her, es ist Metal dabei, Punk-EinflĂŒsse sind zu hören, ebenso wie Country und hie und da etwas Grunge. SKID ROW eben. Die einzelnen Titel unterscheiden sich stark voneinander, sodass nie Langeweile aufkommt. Absoluter Höhepunkte sind fĂŒr mich das rockige NOTHING sowie das punkige WHEN GOD CAN‘T WAIT. Beim Bonustrack YOU LIE wird Punk eindrucksvoll mit Country gemischt. Eine Ballade sucht man vergeblich, auf dieser CD geht vom ersten bis zum letzten Ton einfach die Post ab! Live sind SKID ROW im Dezember in Treviso und Bologna zu sehen, wobei bei mir zuhause selbstredend bereits ein Ticket gelagert ist. Bei diesem Sound kanns nur geil werden!

 

Platte fated to die: Scorpions – Eye II Eye, 1999 eastwestrecords

Hier könnte ich die Modern Talking CD meiner Freundin nennen ;-) , doch da sie nicht mir gehört, kommt EYE II EYE von den SCORPIONS zum Handkuss. Die Hannoveraner gehören zu den grĂ¶ĂŸten Rockbands ĂŒberhaupt. Das erste Knutschen zu STILL LOVING YOU, das abfeten zu HOLIDAY, ja, die guten alten Zeiten.. Eine Band, die mich in den ganz jungen Jahren begleitet hat . Also rein in den Laden, das (damals) neue Teil kaufen. Dann der Schock: Discosound, unharmonisches GitarrengekrĂ€chze, langweilige Songs. Einziger Lichtblick ist der Gastauftritt von the Clash-SĂ€nger Mick Jones. Einziger Lichtblick! Beim ersten Hören der CD hab ich 2 mal das Cover kontrolliert, ob dies wohl eine Scorpions-CD ist, doch leider- sie ist! Schade ums Geld. Da hĂ€tte ich mir besser eine Ă€ltere CD der Herren Meine, Schenker und Co. gekauft


Dieser Artikel wurde geschrieben von:

(3864).

Redaktion: eva.airbagpromo@gmx.com

Autor kontaktieren



Kommentar schreiben :

News mitteilen
Mit diesem Fomular kannst du uns deine News mitteilen, die ggf. auf airbagpromo.com veröffentlicht werden.

Alternativ kannst du uns auch eine Email an airbagpromo@gmail.com schreiben.

Danke.

Artikel
Sprechblase
Gallerie
Playlist
  • Hit Single (Demon In The Concrete Mix)
    Band : ADM
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    6

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo punkt com

  • Hit Single (Rabenschwarz Remix)
    Band : Corax
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Radio Freier Fall

  • Hit Single (Original Version)
    Band : Kurt J. Moser
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo punkt com

  • Hit Single (The Real)
    Band : Jim Pansen feat. Kurt J. Moser
    Album : apr011 – Hit The Single
    2
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Kreatif Multimedia GmbH

  • Hit Single (Remix)
    Band : WIARM
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    culture assault

  • Hit The Single (Cover)
    Band : rhd feat. Simon Plaickner
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    2

    Bitte folgenden Text eingeben :

    airbagpromo records

  • Hit Single (Cover)
    Band : Jesus Christ Superfuzz
    Album : apr011 – Hit The Single
    0
    0
    5

    Bitte folgenden Text eingeben :

    culture assault

  • Hit Single (d-d d-d-d Remix)
    Band : Herr Moser vs. Herr Zemmler
    Album : apr011 – Hit The Single
    1
    0
    0

    Bitte folgenden Text eingeben :

    culture assault

  • Hit Single (Cover)
    Band : Jambalaya News
    Album : apr011 – Hit The Single
    3
    0
    3

    Bitte folgenden Text eingeben :

    Headliner

Advertise Here
Advertise Here